Neuer Marketingcoup bei den Löwen: KSV Hessen Kassel verkauft Vereinsnamen!

Der KSV Hessen Kassel geht den nächsten Schritt Richtung Professionalisierung: nachdem vor sechs Wochen Trainer Cramer mitgeteilt wurde, dass Weiterbildung und Teilzeit nicht zum Anspruchsdenken eines ambitionierten Fünftligisten passen, ist dem KSV Hessen Kassel auf dem Weg zur vollständigen Professionalisierung nun erneut ein Marketing-Coup gelungen: ab sofort ist das Autohaus Hessen Kassel als Sponsor mit an Bord!

 

Neuer Marketingcoup bei den Löwen: KSV Hessen Kassel verkauft Vereinsnamen! weiterlesen

„Der KSV hat aus der Not eine Tugend gemacht!“

pfennig6
Schick isser, der Torsten; Foto: privat

In der Sommerpause endete für Torsten Pfennig das Kapitel KSV Hessen Kassel. Sieben Jahre spielte der Kasselaner auf der Position des Ausputzers, die der moderne Fußball eigentlich gar nicht mehr vorsieht. Der 33-Jährige war Pressesprecher, Leiter der Geschäftsstelle und kümmerte sich um jedes, aber auch wirklich jedes Problem, das auftrat. Und davon gab es einige. Blog36 mag solche Typen, daher gehen unsere 3,6 Fragen heute an Torsten Pfennig, der seit nunmehr vier Monaten Geschäftsführer eines ostwestfälischen Damen-Handball-Bundesligisten ist. „Der KSV hat aus der Not eine Tugend gemacht!“ weiterlesen