Quotienten- Tabelle der Regionalliga Südwest

Der momentane Blick auf die Tabelle verunsichert. Diese Regionalligasaison hat eigene Regeln. Spiele fallen aus und müssen verschoben werden. Spieltage sind nicht komplett und die Tabelle ergibt ein unklares Bild. Wo stehen wir, sind wir abstiegsgefährdet, wer liegt hinter uns und der euphorische Löwe fragt sich, ist die Meisterschaft noch drin? KSV Blog36 schafft rechnerische Klarheit.

Quotienten- Tabelle der Regionalliga Südwest weiterlesen

Todesfelde, Uruguay und der KSV – die alternative Meisterschaft der Regionalliga Südwest

Der SV Todesfelde tritt am Wochenende gegen den VfL Osnabrück im DFB Pokal an. Was dies mit dem legendären KSV Hessen Kassel, der Meisterschaft in der Regionalliga Südwest, Uruguays „La Celeste“, 105 unterklassigen Mannschaften und Carsten Nulle zu tun hat. Blog36 hat hierzu eine Kleinigkeit vorbereitet.

Todesfelde, Uruguay und der KSV – die alternative Meisterschaft der Regionalliga Südwest weiterlesen

„Eins ist klar: ich bin nicht aus Amerika zurückgekommen um mich auf die Bank zu setzen!“ – 3,6 Fragen an Niklas Neumann

Es ist eine kleine Sommerpausen-Sensation: der verlorene Sohn kehrt zurück, Niklas Neumann wird wieder ein Löwe! Nach seinem Abi am Goethe-Gymnasium zog es den mittlerweile 21-Jährigen im vergangenen Jahr an die University of Maryland: College-Soccer statt Hessenliga. Doch wenige Monate und eine Pandemie später ist nichts mehr wie es war: zur kommenden Spielzeit trägt Niklas wieder den Löwen auf der Brust.

„Eins ist klar: ich bin nicht aus Amerika zurückgekommen um mich auf die Bank zu setzen!“ – 3,6 Fragen an Niklas Neumann weiterlesen

Die Regionalliga Südwest hat den KSV zurück. Es wurde höchste Zeit.

769 Tage. Das entspricht 18.456 Stunden. Oder eben 66.441.600 Sekunden. So lange ist es her, dass der KSV sein letztes Spiel in der Regionalliga Südwest zum Besten gab. Zusammen mit namhaften Clubs wie Röchling Völklingen, TSV Schott Mainz und eher unbedeutenden Vereinen wie TuS Koblenz sowie Stuttgarter Kickers musste der einzig wahre Kasseler Fußballverein trotz eines 3:2 Sieges gegen Stadtallendorf die vierthöchste Spielklasse Deutschlands verlassen. 

Ein herber Schlag – für die Regionalliga! 

Die Regionalliga Südwest hat den KSV zurück. Es wurde höchste Zeit. weiterlesen