Stellungnahme des Hessischen Rundfunks zum Offenen Brief von Blog36

Der Spielbericht des Hessischen Rundfunks, der am 14. April ausgestrahlt wurde, hat in Nordhessen hohe Wellen geschlagen. Auf der Vereinshomepage fanden sich kritische Worte, ebenso in der HNA. Auch Blog36 hat sich an den Hessischen Rundfunk gewandt und die herablassende Berichterstattung kritisiert.

Stellungnahme des Hessischen Rundfunks zum Offenen Brief von Blog36 weiterlesen

Advertisements

Weiter, immer weiter! Gedanken zum 2. Mai…

comp_7d1_8140
Zusamenrücken! Aber alle!; Foto: Hedler

Die Ereignisse der vergangenen Tage rund um den KSV Hessen Kassel überschlagen sich. Ins Rollen gekommen durch eine Stellungnahme des Vereins vor dem Koblenzspiel wurden für die weitere Entwicklung in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren verschiedene Szenarien entworfen und diskutiert. Diese sind bekannt und werden jetzt nicht nochmal abgespult. Die Pressekonferenz am vergangenen Donnerstag von Vorstand Dirk Lassen und Aufsichtsrat Matthias Hartmann war defensiv und rückwärtsgewandt statt couragiert und kreativ – und damit genau das Gegenteil von dem, was unsere Équipe um Tobias „Cralle“ Cramer im sportlichen Bereich in dieser Saison auf den Platz gebracht hat und was sich das Umfeld erhofft hat. Auf der Pressekonferenz wurde aber auch bekannt gegeben, dass es am 2. Mai um 19 Uhr im Löwenheim ein Treffen derjenigen geben soll, die die Löwen in den kommenden so wichtigen Wochen unterstützen möchten. „Jede kreative und/oder organisatorische Form der Unterstützung ist willkommen“, heißt es. Immerhin. Hierzu möchten wir gern ein paar Gedanken beisteuern.

Weiter, immer weiter! Gedanken zum 2. Mai… weiterlesen

Was hätte Kant gesagt? Zu den Ereignissen während des Derbysiegs

kant

Wir sind ein Blog, der vor allem Spaß am Fußball hat. Wer uns liest und kennt weiß, dass wir die Geschehnisse um den Verein mit Leidenschaft, gewaltfrei und manchmal mit einem Funken Humor begleiten. Dafür haben wir unsere Gründe. Die Geschehnisse um das Spiel gegen Offenbach herum veranlassen uns eine Ausnahme zu machen und einen bierernsten Beitrag zu schreiben. Wir machen uns nämlich Sorgen. Was hätte Kant gesagt? Zu den Ereignissen während des Derbysiegs weiterlesen