Die Regionalliga Südwest hat den KSV zurück. Es wurde höchste Zeit.

769 Tage. Das entspricht 18.456 Stunden. Oder eben 66.441.600 Sekunden. So lange ist es her, dass der KSV sein letztes Spiel in der Regionalliga Südwest zum Besten gab. Zusammen mit namhaften Clubs wie Röchling Völklingen, TSV Schott Mainz und eher unbedeutenden Vereinen wie TuS Koblenz sowie Stuttgarter Kickers musste der einzig wahre Kasseler Fußballverein trotz eines 3:2 Sieges gegen Stadtallendorf die vierthöchste Spielklasse Deutschlands verlassen. 

Ein herber Schlag – für die Regionalliga! 

Die Regionalliga Südwest hat den KSV zurück. Es wurde höchste Zeit. weiterlesen

iCal-Kalender für KSV-Spielplan

Blog36 lässt euch nicht im Regen stehen:

Ab sofort könnt ihr einen iCal-Kalender abonnieren und habt damit immer alle Spiele des KSV im Kalender. Bei Spielverlegungen oder -absagen reagieren wir so schnell wir können und hoffen euch damit immer auf dem neusten Stand halten zu können.
Dabei soll der Spielplan sowohl Liga- als auch Freundschafts- und Pokalspiele umfassen und wird ständig aktualisiert. Bisher sind nur die Spiele bis zur Winterpause terminiert, Pokalspiele stehen noch aus – daher reicht auch der Kalender nur bis zum Dezember.

iCal-Kalender für KSV-Spielplan weiterlesen

3,6 Fragen an Till Hausotter

Die Jugendarbeit des Vereins hat sich in den letzten Jahren merklich herausgeputzt. Fast alle Vereine spielen in der höchsten hessischen Klasse, der Hessenliga.
Die U15 unseres KSV stellt momentan wohl sogar die erfolgreichste Truppe des gesamten Vereins dar: Sie stehen auf Platz 1 der Hessenliga und ließen dabei mit einigen fulminanten Siegen aufhorchen. Höchste Zeit für blog36 einen Blick in unsere Zukunft zu werfen!
Stellvertretend für das gesamte Team wandten wir uns an den Top-Torschützen der U15-Hessenliga, Till Hausotter, um mehr über unsere Jugend zu erfahren.

3,6 Fragen an Till Hausotter weiterlesen

Auf einen Kaffee mit den Wochenendrebellen

Kürzlich hatten wir die Chance uns mit den Wochenendrebellen Jason und Mirco zu treffen. Die beiden haben mit ihrem Blog, Podcast und Buch große Aufmerksamkeit in der bundesweiten Fußball- und Medienwelt erhalten, kommen aber aus dem Kassler Umland: Auf einen Kaffee im Café Nenninger.

Vor ca. einem Jahr hat blog36 in der Winterpause eine Lesung mit Sergej Evljuskin veranstaltet. Auch dieses Jahr erscheint die Winterpause lang und trostlos. Da kam die Ankündigung der Wochenendrebellen gerade recht, am 28.01. eine Lesung ihres Buchs in Kassel zu veranstalten. Diese wollen wir euch wärmstens ans Herz legen – Fußballkultur par excellence!

Auf einen Kaffee mit den Wochenendrebellen weiterlesen