„Ich glaube an die Stärke des Vereins“ – 3,6 Fragen mit Júlio César da Rosa

Es gibt Fußballspieler, die sich durch ihren Einsatz, Charakter und Erfolg für die Fans unsterblich machen. Einer in der Geschichte des KSV Hessen Kassel, dem dieses Kunststück zweifellos gelungen ist, ist Júlio César da Rosa. 2007 verließ der quirlige Brasilianer den KSV. Nach kurzen Stationen in Aschaffenburg und Süsterfeld, verlief sich langsam die Spur des Publikumslieblings. Nun, elf Jahre später sucht Blog36 Orientierung, im unbekannten Hessen. Zeit, sich auf alte Stärke zurück zu besinnen. Wir freuen uns, euch 3,6 Fragen mit Júlio César präsentieren zu können!

„Ich glaube an die Stärke des Vereins“ – 3,6 Fragen mit Júlio César da Rosa weiterlesen

Advertisements

Stellungnahme des Hessischen Rundfunks zum Offenen Brief von Blog36

Der Spielbericht des Hessischen Rundfunks, der am 14. April ausgestrahlt wurde, hat in Nordhessen hohe Wellen geschlagen. Auf der Vereinshomepage fanden sich kritische Worte, ebenso in der HNA. Auch Blog36 hat sich an den Hessischen Rundfunk gewandt und die herablassende Berichterstattung kritisiert.

Stellungnahme des Hessischen Rundfunks zum Offenen Brief von Blog36 weiterlesen

Die Löwen sind wieder da – und sie brauchen ihre Fans

Am Abend des 20. Februars 2018 rieb ich mir verwunden die Augen. Was habe ich da gerade erlebt? Die Fakten sind einfach erklärt: Der KSV Hessen Kassel hatte im Regionalliga-Heimspiel einen Punkten gegen die Kickers Offenbach geholt. Doch was die Zuschauer an diesem Abend sahen, war nicht nur ein einfacher Punktgewinn. Es war ein Aufbruch. Unsere Löwen sind wieder da.

Die Löwen sind wieder da – und sie brauchen ihre Fans weiterlesen

„Beim Abschiedsspiel von Oliver Adler war ich sein Einlaufkind“ – 3,6 Fragen an Niklas Neumann

Wenn Niklas Neumann einmal das Lachen vergeht, dann steht es sehr schlecht um den KSV. Noch ist es aber nicht soweit, denn der 18-jährige Ersatzkeeper des KSV Hessen hat mit seinem Dauergrinsen die Herzen von Blog36 gewonnen. Grund genug, ihm unsere berüchtigten 3,6 Fragen zu stellen. Dabei offenbart Niklas mathematische Schwächen und ein riesengroßes Löwenherz. Wir finden: Das passt super zum KSV.

„Beim Abschiedsspiel von Oliver Adler war ich sein Einlaufkind“ – 3,6 Fragen an Niklas Neumann weiterlesen