Torlos gegen Braunschweig

Endlich wieder Auestadion, endlich wieder Wohnzimmer.

Zwar hat die Mannschaft schon einiges an Vorbereitungsspielen bestritten, doch Braunschweig erschien den Verantwortlichen groß genug, um die Pforten unseres geliebten Stadions zu öffnen. Sie sollten sich täuschen.  Gerade einmal 824 zahlende Gäste verirrten sich an diesem schönen Sommerabend ins weite Rund.

Torlos gegen Braunschweig weiterlesen

Advertisements