Quotienten- Tabelle der Regionalliga Südwest

Der momentane Blick auf die Tabelle verunsichert. Diese Regionalligasaison hat eigene Regeln. Spiele fallen aus und müssen verschoben werden. Spieltage sind nicht komplett und die Tabelle ergibt ein unklares Bild. Wo stehen wir, sind wir abstiegsgefährdet, wer liegt hinter uns und der euphorische Löwe fragt sich, ist die Meisterschaft noch drin? KSV Blog36 schafft rechnerische Klarheit.

Durch knallharte Recherche konnten wir die Gremien der Regionalliga Südwest erst kürzlich davon überzeugen, dass der KSV spielerisch, emotional, verdienterweise und rechnerisch in die Regionalliga gehört. Link zum Artikel: https://block36blog.wordpress.com/2020/05/23/vom-norden-lernen-heisst-fairness-lernen/#more-10350

Gerechnet haben wir dieses mal auch wieder. Um es den Löwenfans einfach zu gestalten, haben wir aus der „Tabelle des Grauens“ eine Quotienten-Tabelle erstellt und zusätzlich die benötigte Punktezahl errechnet, die uns für eine weitere Saison in der Regionalliga reichen sollte. Nun erst mal zur Tabelle:

Für die Berechnung der wahrscheinlich benötigten Punkte haben wir die Abschlusstabellen seit 2012/2013 herangezogen. Die Saison 2019/2020 wurde nicht berücksichtigt, da es keine Absteiger gab. Aus jeder Abschlusstabelle wurde der Punktequotient gebildet und herausgearbeitet, welche Mannschaft mit welchem Quotienten nicht mehr abgestiegen ist. Berücksichtigt wurde auch die Anzahl der Mannschaften und Absteiger. Somit kommen wir zum Ergebnis, dass mit 0,94 Punkten bei durchschnittlich 18,43 spielberechtigten Mannschaften und 22,39% Absteigern, der Abstieg verhindert werden konnte.

Umgerechnet auf die Aktuelle Saison mit 22 Mannschaften und mindestens 6 Absteigern benötigt der erste Nichtabsteiger voraussichtlich einen Punktequotienten von 1,15 – der Meister wohl weiterhin 2,24. Fehler nicht ausgeschlossen, hört sich aber gut an.

Fazit:

Dank des guten Starts unserer Lieblingsmannschaft haben wir ein wenig Luft nach unten. Darf gerne so bleiben. Nächsten Samstag gilt jedoch die alte Faustregel wieder: „Einfach gegen alle Mannschaften gewinnen, die wir hinter uns lassen wollen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s